Online-Veranstaltung am 22./23. Feb: «Willkommen in den Zwanzigern – gewinnen und scheitern mit digitaler Bildung»

Gerne möchten wir Sie auf eine spannende Online-Veranstaltung am 22. und 23. Februar 2021 hinweisen: Das Transfernetzwerk vierpunkteins richtet seine zweite Lernstatt mit dem Titel “Willkommen in den Zwanzigern – gewinnen und scheitern mit digitaler Bildung” aus.

Innerhalb von zwei Tagen werden interessante Keynotes und Workshops stattfinden, die sich mit den aktuellen Themen der digitalen Aus- und Weiterbildung beschäftigen. Und das beste? Die Veranstaltung ist komplett kostenlos. HIER können Sie sich direkt anmelden.

Prof. Dr. Andrea Back wird auch an der Veranstaltung teilnehmen und ist besonders an folgenden zwei Programmpunkten interessiert:

  • Keynote von Wolfgang Reichelt (Dekra Media): „Handlungsorientierte Aus- und Weiterbildung mit neuen Medien – Status Quo und Zukunft“
  • Workshop 3 von Anne Stapf: “Smart, digital, genial – Sway als crossmediales Präsentationstool”

Weitere Informationen zur Veranstaltung und das Programm finden Sie unter folgendem Link: https://lernstatt.vierpunkteins.net

Bildquelle: https://www.ewlan.de/ewlan-blog/digitaler-unterricht-deutsche-schueler-bilden-schlusslicht/?L=0 


Autor:


Tags: Digital, Future of Work, Learning Innovations



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*