Wie Videoüberwachung einen neuen Make-up-Stil hervorbringt

Die Algorithmen zur Gesichtserkennung werden immer besser und die Dichte von Videokameras, die uns erfassen, immer grösser. Wenn man im kassen- und scannerlosen Supermarkt Amazon Go einkaufen will, kommt man nicht umhin, dass zig Kameras schauen, welches Produkt man aus dem Regal genommen hat, und die vermutlich auch erkennen könn(t)en, wer man ist. Dass dies auch im öffentlichen Raum technisch möglich ist und sich ausbreitet, gefällt nicht jedem.

Ohne sein Gesicht verhüllen zu müssen, gibt es ansprechende, ja sogar regelrecht modische Möglichkeiten, den Algorithmen ein Schnippchen zu schlagen und unerkannt zu bleiben. Im Look Book des CV-Dazzle-Projekts können Sie sich Anregungen und Styling Tipps holen – auch für Männer. Wenn das zum weltweiten Trend wird, so wie z.B. die löchrigen Jeans, dann darf sich die Kosmetik- und Coiffeurbranche auf einen rechten Wachstumsschub freuen.

Bildquelle: www.galaxus.ch/de/page/schminke-gegen-kamera-wie-du-elektronisch-unsichtbar-wirst-8626


Autor:



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*