Darf ich vorstellen? e.DO der erste nach ISO zertifizierte Lernroboter

Seit Januar diesen Jahres ist der Roboter e.DO inklusive didaktischem Plattform-Konzept verfügbar. e.DO unterstützt auf neuer interaktiver und kreativer Weise das Lernen im Klassenraum für alle Altersgruppen.

Er fördert die aktive und kreative Beteiligung der Schüler beim Lernen der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) und ermöglicht allen, die tiefer in die Welt der Robotik einsteigen wollen, auf neuartige und unterhaltsame Weise Programmierkenntnisse zu erwerben. Interessant dabei ist gerade auch, dass e.DO ein bereits entwickeltes didaktisches Learning Center beinhaltet, das dafür konzipiert wurde, Lehrer bei der eigenständigen Durchführung von praxisorientierten und lernmotivierenden Unterrichtseinheiten durch den Einsatz von Robotik zu unterstützen. Man darf gespannt sein, wann die ersten e.DOs im deutschsprachigen Raum im Klassenzimmer zu sehen sind.

Bildquelle: Comau, https://edo.cloud


Autor:


Tags: Learning Innovations



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*