Innovation durch den Einsatz von Enterprise IoT-Lösungen: Ein Modell zur Bestimmung des Innovationspotenzials

Bei dem Thema Internet der Dinge (engl. Internet of things (IoT)) geht es um die Vernetzung von Dingen, Systemen und Menschen über das Internet. Einige Experten vertreten die Meinung, dass das IoT – ähnlich wie Smartphones und mobile Anwendungen in den vergangenen 10 Jahren – der wesentliche Treiber für eine ähnlich grosse oder sogar grössere Innovationswelle sein wird. In unserem neuesten Artikel, der bereits online in der HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik erschienen ist, erarbeiten wir ein Framework mit dem Unternehmen das Innovationspotenzial Ihrer IoT-Anwendungen bewerten können – eine Art Reifegradmodell für IoT-Anwendungen.

Hier kommen Sie zum Artikel. 


Autor:


Tags: Lehrstuhlnachrichten, Publikation, Smart-IoT



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*