Mehr Freiheit ohne Internet

Unsere Smartphones sind ein Suchtfaktor, mehr oder weniger gilt das für alle. Gerade zum Jahresende nehmen sich viele vor, zumindest von den Auswüchsen loszukommen. Damit das leichter gelingt, gibt es Apps. Ja, kein Widerspruch! Schauen Sie selbst.

In Forest: Stay focused kann man virtuelle Bäume pflanzen, die nach einer bestimmten Zeit, z.B. 30 Minuten, ausgewachsen sind. Schafft man es, währenddessen vorher festgelegte Webdienste – wie Facebook oder Youtube – nicht zu besuchen, lebt der Baum, sonst verliert man ihn. Noch radikaler geht es mit Freedom; damit lässt sich bis zu 8 Stunden und regelmässig das ganze Internet blockieren. Das Smartphone wird so wieder zum simplen Telefon. Ähnlich ist Offtime. Mit der Analyse der eigenen Telefonnutzung könnte man ja mal anfangen. Wer seine Gewohnheiten erst mal vor Augen hat, erschrickt vermutlich und bekommt Lust auf mehr mediale Selbstbestimmung.


Autor:



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*