Highlights aus dem Kurzreport „Transformation in der Praxis“

Die Erkenntnisse aus unserer Digital Maturity & Transformation Studie 2017 zeigen, welche Unterschiede es in der digitalen Transformation zwischen verschiedenen Branchen gibt. Manager stehen allerdings vor ganz konkreten Herausforderungen in der Strategiearbeit im digitalen Zeitalter. In unserem Kurzreport „Transformation in der Praxis“ berichten die Shortlist-Kandidaten und Gewinner des Digital Transformation Award 2017 von den Herausforderungen, aber auch von den erfolgreichen Lösungen und Lehren aus diesem Prozess.

 

Während Verwaltungsunternehmen in der digitalen Transformation eher als Nachzügler eingeschätzt werden, beweist Award-Gewinner Swisstopo mit viel Kreativität das Gegenteil. Der Mut, Dinge auszuprobieren, die in der Branche vielleicht unüblich waren sowie unkonventionelle Ideen der Mitarbeitenden zuzulassen, hat sich am Ende ausgezahlt.

 

Bei der Hypothekarbank Lenzburg ist die digitale Transformation Chefsache. CEO Marianne Wildi ist offen für neue Ideen und sorgt gemeinsam mit den Mitarbeitenden mit neuen technischen Lösungen für moderne Bankdienstleistungen. Die Erfolge zeigen die Vorteile eines KMU – schnelle Entscheidungswege und Umsetzungen von neuen Lösungen.

 

Um die Transformation eines grossen Unternehmens nachhaltig zu verankern, ist ein Wandel der Zusammenarbeit und der Kultur nötig. Die AXA Winterthur setzte daher bewusst sehr früh auf einen Wandel der Arbeitsweise innerhalb der Organisation, agile Vorgehensweisen und eine Anpassung der Strukturen und Governance-Prozesse. So bleibt die digitale Transformation kein Schlagwort, sondern wird jeden Tag gelebt.

 

Dass die frühe Sensibilisierung der Mitarbeitenden bei der Transformation entscheidend hilft, hat auch auch Thomas Winkler, Leiter Digitalmanagement bei Schweiz Tourismus, gelernt. Die Erwartungen der Kunden entwickeln sich stetig weiter und Schweiz Tourismus hat gute Erfahrungen damit gemacht, Early Adopter bei digitalen Innovationen zu sein. Daneben spielt aber auch die Bereitschaft zum kulturellen und organisatorischen Wandel eine wichtige Rolle.

Alle Beispiele finden Sie im Kurzreport „Transformation in der Praxis“


Autor:



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*