6. St.Gallen Mobile Business Forum am 7. Nov. in Zürich

Mit Keynote zur Studie: Mit agiler Innovation zu Next Generation Mobile Business

Zum 6. Mal findet das St.Gallen Mobile Business Forum der Universität St.Gallen (IWI-HSG) statt, diesmal am Di 7. Nov. 2017 im Business Campus der Swisscom in Zürich. Wie werden heutzutage Innovationen im Digital Age gestaltet – was ist heute schon neu im Vergleich zu vor 5 Jahren, und welche neuen Prinzipien sind wo erfolgreich? Zum Studienthema konnten wir jeweils mehrere Interviews mit 9 Unternehmen – ABB, Audi, BSH, Bühler, Post, SBB, Schindler, Siemens, Zumtobel – führen.

Die Keynote von Christian Zeiler, Open Innovation Lead bei Generali, inspiriert mit Einblicken in das Innovations-Startup von Generali Lings. Von 15 Einreichern für den Mobile Business Best Practice Award werden sich die 5 Nominierten präsentieren.

Im beliebten Innovation-Speeddating-Format kommt man zu den innovativen Lösungen von Beekeeper, RealWear, Librestream, Open Web Technology und Loriot ins Gespräch, ebenso am Nachmittag bei den interaktiven Workshops mit JLS zu Chatbots und HP Enterprise zu IoT Intelligent Edge und Human Robot.

Mit dem Code ABack-NL-Friend (eintragen bei Rechnungsadresse) offerieren wir 10 Tickets für Teilnehmer aus Anwenderunternehmen: CHF 350.- als Kostenbeitrag (statt CHF 850.-) – bis spätestens 3.11. wegen Catering-Planung. Weitere Infos und Anmeldeformular hier: mbforum.iwi.unisg.ch.


Autor:



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*